Sammlerwaffen

Wir sind dein Ansprechpartner wenn es um die Beschaffung von seltenen Waffen oder speziellem Waffenzubehör geht. Durch unser internationales Netzwerk ist es uns möglich fast jeden Wunsch zu erfüllen.

 

Folgende Dienstleistungen bieten wir an:

 

- Import von Waffen und Waffenzubehör aus dem Ausland

- Abwicklung von Suchaufträgen für seltene Waffen und Waffenzubehör

- Umbauten von Seriefeuerwaffen zu halbautomatischen Waffen

- Reparaturen und Restaurationen von Sammlerwaffen

 

Kontaktanfragen via: info@treehuggersupply.ch

 

 

Automat / Sturmgewehr Polnische RADOM Kbk wz.88 Tantal Kal.5,45x39 Manganphosphatiert (Set)

Das Tantal ist ein Gaslader mit langem Gaskolben, ohne Gasregulierung und mit einem Drehverschluss. Der Gaskolben und die Gasentnahme sind über dem Lauf angebracht. Die Zahl der Züge beträgt 4, die Dralllänge 196 mm.

 

Rechts vom Gehäuse ist der Feuerwahlschalter angebracht, der allerdings etwas kleiner ausgefallen ist, als bei den Vorgängern. Der Schalter erlaubt die Einstellungen Sicher, Einzel und Dauerfeuer. Links vom Gehäuse über dem Abzug ist ein Schalter angebracht, der die Einstellungen Dauerfeuer oder 3-Schuss-Automatik erlaubt. Zwischen Abzug und Magazin befindet sich der Auslösehebel für das Magazin. Ebenfalls auf der rechten Seite befindet sich über dem Auswahlhebel der Spannhebel und darüber die Auswurföffnung. Das Verschlussgehäuse besteht ganz aus geprägtem Stahl, während alle anderen Teile gefräst oder gedreht sind. Die Schulterstütze ist seitlich rechts einklappbar und besteht aus einem Stahlrahmen, der Handschutz und der Pistolengriff sind aus Bakelit. Im Ruhezustand dient das Klappvisier als justierbare Kimme, es sind aber auch ein Reflexvisier mit Rotpunkt und/oder ein Nachtzielteleskop erhältlich. Letztere werden auf einer Schiene befestigt, die ihrerseits mit Hilfe von zwei seitlichen Metalllaschen auf dem Verschlussgehäuse befestigt wird. Auf dem Mündungsfeuerdämpfer können Gewehrgranaten aufgesetzt werden, es ist aber auch ein unter dem Lauf anzubringendes Granatgerät vorhanden. Ebenfalls kann ein Bajonett montiert werden und optional steht ein einklemmbares Zweibein zur Verfügung.

 

Lieferumfang:

 

- Waffe (Neu)

- Ersatzmagazine

- Tasche

- BiPod

 

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 1 620.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Set Maschinenpistole PM-63 / RAK WCB 1960

Die PM-63 (polnisch: Pistolet maszynowy wzór 1963, auf deutsch: Maschinenpistole Modell 1963) ist eine Infanteriewaffe aus Polen. Ihr Einsatzprofil entspricht dem einer persönlichen Verteidigungswaffe.[1] Sie wird auch als RAK (Ręczny Automat Komandosów, auf deutsch: Handautomat der Kommandokräfte) bezeichnet. Sie wurde unter dem Namen RAK WCB 1960 entwickelt. Der Name wurde vermutlich von dem Konstrukteur Piotr Wilniewczyc festgelegt. Dieser schlug die Bezeichnung im Jahre 1960 während einer Besprechung vor. Zu diesem Zeitpunkt war Wilniewczyc bereits schwer am Krebs erkrankt und verstarb kurz darauf. „Rak“ bedeutet auf Polnisch Krebs.

 

Lieferumfang:

 

- Waffe

- Holster (Stoff)

- Magazintasche

- 3 Ersatzmagazine

- Putzzeug

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 820.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Halbautomat Walther MPK

Maschinenpistole Walther MPK (Semi Ausführung) in sehr gepflegtem Zustand inkl. Sling, Ersatzmagazinen, Originalkarton und Bedienungsanleitung.

 

Die Walther-Maschinenpistolen (MPL/MPK) wurden von dem in Ulm ansässigen Unternehmen in den Jahren von 1963 bis 1987 gefertigt.

 

Die Waffen waren beim Bundesgrenzschutz (BGS), dem Vorgänger der heutigen Bundespolizei (BPol), der West-Berliner Polizei, der Bayerischen Polizei, der portugiesischen und mexikanischen Marine langjährig im Einsatz. Die U.S. Navy Seals verwendeten beide Versionen der Walter MP im Vietnamkrieg. Spätere Versionen wurden auch nach Mexiko exportiert. Insgesamt wurden etwa 27.000 Stück der Modelle MPL/MPK hergestellt.

 

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

CHF 1 940.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Schweizer ZFK 31/43

Ehemalige Ordonanzwaffe der Schweizer Armee in sehr schönem Zustand. Der Zielfernrohrkarabiner wurde nicht überarbeitet / nachgebessert.

 

Kaliber: GP11 / 7.5x55mm

Hersteller: Waffenfabrik Bern

Kapazität: 6 Schuss

Zielfernrohr: Integriert / Vergrösserung 2.8fach

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 1 798.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Automat MAC-24/29 - MG Modell Châtellerault

Das MAC-24/29 ist ein zuschießender Gasdrucklader mit feststehendem Lauf und langem Gaskolbenrücklauf. Der Gaskolben und der Verschlussträger sind aus einem Stück gefertigt. Der Kippblockverschluss ähnelt dem des Berthier-MG. Dieser ist an seinem hinteren Ende mit zwei Kettengliedern mit dem Verschlussträger verbunden, der ihn zum Verriegeln nach oben kippt, worauf er mit seinem hinteren Ende ins Verschlussgehäuse einrastet. Der Zündstift sitzt fest auf dem Verschlussträger und zündet in der letzten Phase des Vorlaufes desselben die Patrone durch eine Bohrung im nun verriegelten Verschluss. Die Schließfeder liegt hinten in einer Bohrung im Verschlussträger. Die im Anschlagkolben liegende Pufferfeder bewirkt, dass die Waffe beim Schießen nicht rüttelt und damit auch im Dauerfeuer leicht zu beherrschen ist. Die Waffe hat zwei Abzüge: der vordere für Einzel-, der hintere für Dauerfeuer. Der Spannschieber ist vom Verschluss entkoppelt; die Hülsen werden nach rechts ausgeworfen.

 

Die vorne am Lauf angebrachte Vorderstütze war nicht verstellbar, zur Verbesserung der Schussleistung konnte hinten am Kolben eine in ihrer Länge verstellbare Hinterstütze angebracht werden, was präzisere Schussgruppen auch für größere Distanzen ermöglichte.

 

Das Maschinengewehr blieb bis in die 1950er-Jahre im Einsatz der französischen Streitkräfte, bis es durch das AA-52 ersetzt wurde.

 

Die Waffe ist einem sehr schönen Zustand und wurde auf ihre sichere Funktionstüchtigkeit kontrolliert.

 

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 1 972.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Automat B&T MP9-N & Schalldämpfer Kit

Die Maschinenpistole MP9-N im Kaliber 9x19mm und ihre halbautomatische Variante TP9 decken eine Vielzahl von taktischen Einsatzfeldern ab. Aufgrund ihrer kompakten Maße und und einer hohen Feuerkraft ist sie ideal für Bodyguards, verdeckte Überwachungen, für schnelle Einsätze aus Fahrzeugen heraus, für den Dienst in militärischen Sondereinheiten und als persönliche Verteidigungswaffe (Personal Defense Weapon, PDW). In Zusammenarbeit mit erfahrenen Spezialeinheiten von Polizei und Militär wurde die bewährte MP9 zur MP9-N weiterentwickelt und optimiert. Sie ist kompakter, leichter und flexibler als andere Maschinenpistolen. Diese Maschinenpistole ist bei der Schweizer Armee unter der Bezeichnung MP14 als PDW eingeführt.

 

Dieses kompakte Set aus Schweizer Fertigung umfasst:

 

- Automat B&T MP9-N (Neuwaffe)

- Transporttasche

- Reinigungsset

- 3 Magazine

- Sling

- B&T SMG QD Schalldämpfer inkl. Transportpouch

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

 

CHF 2 890.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

MZW 73 (Anti Riot) Waffenfabrik Bern

Verschiedene schöne MZW inkl. 2 Gummischrot Pakete.

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 2 243.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Selbstlader Micro Uzi (Surplus)

Surplus Waffen von IMI in schönem Zustand. Waffe ist mit "Micro Uzi" und nicht wie in der Schweiz üblich "Uzi Pistol" gestempelt.

 

Inkl. Ersatzmagazin

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 1 236.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Maschinenpistole Sten MK2 (Automat)

Einfache Maschinenpistole aus der Ära des WWII. Die Waffe stammt aus britischer Fertigung, der Zustand ist gut.

 

Lieferumfang: Ein Stangenmagazin

 

 

Kauf dieses Artikels benötigt gesonderte behördliche Erlaubnis

 

 

CHF 798.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit